ChemCats-WildCats

von TGW_Webadministrator

ChemCats Chemnitz 2 - TG Würzburg 2 - Samstag, 15 Uhr Schloßteichhalle

Zu einem unangenehmen Auswärtsspiel müssen die Wildcats der TG Würzburg reisen. Um 15 Uhr geht es in Chemnitz gegen die Bundesligareserve der ChemCats. Die Sachsen belegen mit einem ausgeglichenen Punkteverhältnis den siebten Tabellenplatz. 

 

Mit Anabel Neuber-Valdez, Lili Frölich und Jugendnationalspielerin Elea Gaba verfügen die Gastgeberinnen über drei hervorragende Spielerinnen, die immer in der Lage sind zweistellig zu punkten. Keine leichte Aufgabe für das junge TGW-Team von Trainer Dean Jenko. Wie jedes Wochenende wird der QOOL SHARKS Nachwuchs wieder versuchen über eine gute Verteidigung ins Spiel zu kommen und nach Ballgewinnen einfach Punkte zu erzielen.

 

Mit einem Sieg können die Wildcats den Anschluss an den Tabellenführer Jahn München 2 halten.

 

Ferdinand Michel

Zurück