MAIN SHARKS

von TGW_Webadministrator

WNBL: DJK Don Bosco Bamberg - Main Sharks 59:72 (27:37)

Schon von Beginn an zeigten die Main Sharks, dass sie das Frankenderby unbedingt gewinnen wollten und führten bereits nach vier Minuten mit 2:10. Ein Lauf der Bamberger konnte unteranderem durch zwei erfolgreiche Dreipunktwürfen von Antonia Fuchsbauer beendet werden, wodurch das erste Viertel mit 12:21 gewonnen wurde. Durch sieben Punkte von Lina Vogt und getroffene Dreipunktwürfe durch Antonia Fuchsbauer und Lilly Feistkorn wurde auch das zweite Viertel gewonnen, sodass die Sharks mit einer komfortablen 10 Punkte Führung in die Halbzeitpause gingen (27:37). Die zweite Halbzeit war hart umkämpft und den Würzburgerinnen gelang es in dieser Phase des Spiels nicht die Führung weiter auszubauen, da man sich zu viel Fehlwürfe und Turnovers in der Offensive leistete. Im hektischen letzten Viertel behielten die Sharks die Nerven, sodass das Spiel schlussendlich mit 59:72 gewonnen wurde.

 

Main Sharks: Danguole Pupkeviciute 22, Lina Vogt 17/11 Rebounds, , Lilly Feistkorn 13, Antonia Fuchsbauer 13, Paula Wenemoser 4/17 Rebounds, Laura Füller 3, Miriam Wahl, Luisa Stahl, Helena Geier, Karla Steinbach

Zurück