Revanche geglückt

von TGW_Webadministrator

Revanche geglückt, kleine Sensation perfekt

Was für eine tolle Werbung für den Jugendbasketball in Würzburg. Innerhalb von einer Wochen trafen die Teams des SC Heuchelhof und der TG Würzburg 2 in der Bezirksliga U12mix gleich zweimal aufeinander. Auf den ersten Blick nichts ungewöhnliches, würden da nicht die besten Jungs auf die besten Mädels aus der Region  treffen.

Das Hinspiel letzte Woche ging klar und deutlich an die Gäste vom SC Heuchelhof. Mit 46:102 mussten sich unsere Mädels geschlagen geben. Zu ängstlich und unsicher agierten sie. Eine Woche später sah das alles ganz anders aus. Im Training wurde konzentriert und konsequent an den Defiziten gearbeitet, die Angst war wie verflogen und der Kampfgeist geweckt.

Es war ein kampfbetontes Spiel mit einen anfangs treffsicheren Nicolas Löblein auf Seiten der Heuchelhöfer. Die TGW Mädels steckten nicht auf, blieben dran und kämpfenden sich Punkt um Punkt heran(Halbzeit -7punkte). Aber dieses Mal wollten alle mehr, angeführt von einer sehr gut aufgelegten Elina Timoschenko, ging es in Halbzeit zwei Schlag auf Schlag. „Über unsere Defense haben wir die Sicherheit und das nötige Selbstvertrauen bekommen. Die Mädels haben sich heute selbst übertroffen.“ ein sichtlich glücklicher Coach Migo nach dem Spiel. Am Ende hieß es 68:56 für unsere TGW Mädels. 

Glückwunsch Mädels !!!

 

Bericht von Sabse Wiegand 

Zurück