Sieg in der Bayernliga

von TGW_Webadministrator

TGW landet ersten Sieg in der Bayernliga

TTL Bamberg - TG Würzburg  68:87 (12:10, 24:16, 23:32, 9:29)

Mit einem 68:87-Sieg kehrte die zweite Mannschaft der TGW-Basketballer vom Auswärtsspiel aus Bamberg zurück. Nach zwei deutlichen Niederlagen zu Saisonbeginn, sah es lange nach der dritten Niederlage in Folge aus. Der Mannschaft von Trainer Ferdinand Michel gelang an beiden Seiten des Spielfeldes nicht viel. In der Verteidigung war der Abstand zum Gegenspieler viel zu groß, was zu sechs erfolgreichen Dreipunktewürfen der Oberfranken führte. Im Angriff wurde nur von außen auf den Korb geworfen.

In der Halbzeitpause fand Coach Michel offensichtlich den richtigen Ton. Viel aggressiver in der Verteidigung und mit mehr Zug zum Korb begann die junge TGW-Mannschaft. Das dritte Viertel konnte mir 23:32 gewonnen worden. Während bei den Jungs vom Tapeten- Teppichbodenland aus Bamberg die Kräfte ausgingen, hielten die Unterfranken das Tempo hoch und gewannen am Ende auch in dieser Höhe verdient.

es spielten:

Würzburg: Hall 4 Punkte, Sutton 3/1Dreier, Menna 9, Spatschek 11/3, Arndt 20, Ronge 14/1, Bönke 6, Engel 19, Biemüller, Lenhardt 1

Zurück