Mit Sieg in die Winterpause

von Turngemeinde Würzburg e.V. 1848

Von: Max Arlt

Die U10 2 beschließt das Jahr nach zwei Niederlagen zum Saisonauftakt mit einem Sieg (63:14) über Gerolzhofen. Die komplett neu formierte Mannschaft befand sich im ersten Viertel noch in Weihnachtsstimmung und verteilte zahlreiche Geschenke an den Gegner. Doch spätestens zur Halbzeit war der Fokus voll auf Basketball gerichtet. Und so erlaubte man Gerolzhofen nur noch drei Punkte im zweiten Durchgang. Insgesamt können die Spieler, von denen viele auch noch in der U9 spielen, stolz auf Ihre Leistung und Verbesserung in der Vorrunde sein.

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Zurück