HANDBALLabteilung - der Turngemeinde Würzburg

In den Startlöchern zu einer besonderen Saison

Noch eine Woche, dann starten unsere ersten Teams in eine Runde, die wir alle so noch nicht erlebt haben. Bereits seit Mitte Mai wird fleißig trainiert, zuerst nur im Freien, dann in der Halle – also alles ganz normal, wie jedes Jahr?

Sicher nicht! Hygienevorschriften, vorgegebene Gruppengrößen, Training ohne Kontakt, keine Trainingsspiele, feste Gruppen, Masken zum und vom Training weg und vieles mehr erwartete uns und wir nahmen jede neue Herausforderung an. So dürften alle Teams sportlich gut vorbereitet in die Runde gehen.

Doch dieses Mal ist das sportliche nur eine Facette. Corona verlangt einen deutlich höheren Aufwand für die Spielorganisation. Ein individuelles, auf die jeweilige Halle zugeschnittenes Hygienekonzept, viele zusätzliche Helfer, die Wege kennzeichnen, die Einhaltung der Vorschriften sicherstellen, Daten der Spieler und Zuschauer erfassen, nach jedem Spiel die Halle zur Durchlüftung komplett räumen und und und. Werden wir diesen Aufwand Heimspiel für Heimspiel stemmen? Werden sich über die gesamte Saison immer genügend Helfer finden? Wenn jeder für jeden mitarbeitet und wir uns alle teamübergreifend gegenseitig unterstützen, sollte das gut möglich sein.

Dazu kommt die Unsicherheit, ob der Saisonstart nicht zu früh ist, ob wir alle Regelungen umsetzen können und ob alle gesund durch diese Spielzeit kommen. Immer mehr Teams und teilweise ganze Vereine ziehen aus der Runde zurück oder verlegen Spiele. Beinahe täglich ändert sich dadurch der Gesamtspielplan. Auch uns treiben diese Fragen um. Bevor nicht der erste Ball geflogen ist, ist alles im Fluss und weitere Änderungen sind möglich.

Nach heutigem Stand starten am 10.10. unsere beiden Herrenteams. Während die Herren 1 um 18:15 Uhr beim TSV Bergrheinfeld in der Bezirksliga antreten, fährt die 2. Mannschaft in die Nachbarschaft zur TG Höchberg II (19:00 Uhr; Bezirksklasse). Einen Tag später spielt unsere JSG – D-Jugend 2 um 16:00 Uhr ebenfalls in Höchberg (Bezirksliga).

Beim ersten Heimspieltag am 17.10. in der Feggrube starten dann die mC (ÜBOL; 12:30), mB (ÜBOL; 14:30) und wB (ÜBL; 16:30) in die Runde. Gegner ist für alle der MHV Schweinfurt 09. Schon die Abstände zwischen den einzelnen Spielen zeigen, dass der Aufwand wesentlich größer sein wird als bisher.

Am gleichen Tag treten die mD1 in der BOL um 13:00 Uhr in Gerolzhofen und unsere SG-Damen um 16:00 Uhr beim TV Großlangheim II an (Bezirksklasse).

Tags darauf dann das erste Heimspiel in der KTH. Die mD2 bestreitet um 11:00 Uhr ihr zweites Spiel gegen den SV Michelfeld. Komplettiert wird der Spieltag dann um 16:00 Uhr durch die Herren I in Dettelbach.

Ein volles Programm in den ersten 2 Wochen. Doch ob alle Spiele so stattfinden, wie geplant? Ob alles sowohl bei uns als auch bei unseren Gastgebern glatt geht? Wir sind gespannt und alle werden Ihr Bestes geben – ob auf dem Spielfeld oder im Umfeld.

Fehlt noch die mA, die ebenfalls in der ÜBOL um Punkte antritt. Hier findet das erste Spiel am 24.10. um 16:00 Uhr in Ochsenfurt statt-

Ob und wann unsere Super-Minis, Minis und E-Jugend Teams ins Geschehen eingreifen können, steht noch nicht fest. Der BHV arbeitet hier noch intensiv an Wegen und Möglichkeiten geeignete und möglichst sichere Spielformen zu finden.

Schon jetzt vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer, an die Teams und auch an unsere Gegner, die alles tun werden, dass der Saisonauftakt ein Guter wird.

Ihnen und uns Allen eine gute, spannende, verletzungsfreie und gesunde Saison 2020/21.


Reimund Weigand

Viel Spaß beim Stöbern und wir freuen uns, wenn Ihr einfach bei uns vorbeischaut und einfach mitmacht.

Turngemeinde Würzburg 1848 e.V., Sportverein Würzburg, Sport in Würzburg, TGW, Ältester Sportverein Würzburg, Primo-Werbung Webdesign und SEO Würzburg, TG Würzburg, HANDBALL, Abteilungsleiter

Ansprechpartner (Abteilung Handball)

Abteilungsleiter:
Reimund Weigand
 

E-Mail: tgwhabarw@tgw-online.de

Telefon: 0931 7840637

Turngemeinde Würzburg 1848 e.V., Sportverein Würzburg, Sport in Würzburg, TGW, Ältester Sportverein Würzburg, Primo-Werbung Webdesign und SEO Würzburg, TG Würzburg, HANDBALL


1. Stellvertretender Abteilungsleiter:
Kurt Weschenfelder

 

2. Stellvertretender Abteilungsleiter:
Rainer Graf

Turngemeinde Würzburg 1848 e.V., Sportverein Würzburg, Sport in Würzburg, TGW, Ältester Sportverein Würzburg, Primo-Werbung Webdesign und SEO Würzburg, TG Würzburg, HANDBALL

Allgemeine Mitteilungen

E-Mail: handball@tgw-online.de